Das Förderkonzept

zwei Vereine - ein Ziel

News

JFV am Wochenende

Testmarathon für unsere Teams am Wochenende. mehr

A/O/Heeslingen in der Defensive zu naiv

U15 belegt bei Futsal-Landesmeisterschaften den sechsten Platz – Einziger Sieg gegen Wolfenbüttel mehr

Robin Cordes komplettiert das U17 Trainerteam zur neuen Saison 2018/2019

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe im Verein. Zudem reizt es mich die Jungs auf Topniveau zu trainieren. Wir werden gemeinsam akribisch arbeiten und jeden Spieler und das Team weiterentwickeln",... mehr

Wieder wechselt ein Talent an die Weser

Zur Saison 2018/2019 wechselt U15 Spieler Mika Eickhoff zum SV Werder Bremen.  mehr

JFV am Wochenende

Alle Mannschaften sind im Einsatz.  mehr

Mit Sieg über Cloppenburg zurück in die Erfolgsspur?

U19 des JFV A/O/Heeslingen will in der Rückserie wieder an den guten Saisonstart anknüpfen. mehr
Konzepte

Spaß am Fußball und Persönlichkeitsentwicklung stehen an oberster Stelle des Fördergedankens. Neben der umfassenden Ausbildung der JFV-Jugendspieler stellt es sich der Verein auch zur Aufgabe, die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu eigenständigen Persönlichkeiten durch positive Prägung der Sozialkompetenz eines jeden Einzelnen zu unterstützen und zu fördern. Damit stellt sich die JFV der Verantwortung, den Kindern und Jugendlichen eine sowohl optimale fußballerische Ausbildung als auch nachhaltige „Werte“ zu vermitteln!